Zur Startseite
  • Home  › 
  • Kindergruppe

Wir sind die Biber!

Wir sind die Weißenhorner Biber, eine BUND Naturschutz Kindergruppe im Landkreis Neu-Ulm.

Wir treffen uns einmal im Monat, erkunden die Natur und entdecken viele neue Dinge. Wir lernen Tiere und Pflanzen kennen, spielen Waldspiele, bauen und experimentieren mit Holz und Naturmaterialien, erforschen Bodenlebewesen, untersuchen Wasser und vieles mehr. Wir sind draußen im Wald und auf der Wiese. Wir erforschen die Natur und basteln und gestalten gemeinsam.

Treffpunkt:

Je nach geplanter Aktion ist der Treffpunkt unterschiedlich. Alle Termine inkl. Treffpunkte finden Sie unter Veranstaltungen, im Jahresprogramm 2021, im Weißenhorner Stadtanzeiger und unter den Veranstaltungen auf unserer Homepage.

Voranmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deshalb ist für alle Treffen immer eine verbindliche Voranmeldung erforderlich unter weissenhornerbiber@gmx.de

Termin: Samstagnachmittag 14:00 – 16:00 Uhr, einmal monatlich

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 5 €, Geschwisterkinder 3 €

Alter: Ab der ersten Klasse

Bitte waldtaugliche Kleidung tragen, die auch schmutzig werden darf.
Nach jedem Treffen im Freien einen möglichen Zeckenbefall kontrollieren!


Biberspuren

Sa. 17. April 14:00 - 16:00

Treffpunkt: Parkplatz am Weißenhorner Freibad


Und der Biber, der hat Zähne…
Viele Legenden ranken sich um den braunen Baumeister am Fluss. Frisst er tatsächlich Fische? Warum baut er Burgen und wie
kann er mit bloßen Zähnen einen großen Baum fällen? Hat das etwas mit selbstschärfenden Messern zu tun?
Wir begeben uns auf Spurensuche!


Außerdem sammeln wir gleich noch den Müll ein, der an der Straße liegt.


Teilnehmerbeitrag: 5 €, Geschwister 3 €
Verbindliche Anmeldung unter: weissenhornerbiber@gmx.de