Pilze – Zauberhüte über Nacht

Familienumweltnachmittag

Datum
13.10.2019 14:00 - 16:00

Ort
Roggenburg, Parkplatz Forstpavillion am Kloster

Referent
Diplom-Biologe Wolfgang Decrusch, www.faszination-botanik.de

Im Herbst stehen wie von Zauberhand über Nacht Pilzhütchen im Wald. Pilze sind so vielfältig wie ihre Farben und Formen. Einige eignen sich zur schmackhaften Bereicherung der Küche, andere sind außerordentlich giftig. Pilze sind aus unserem Leben nicht wegzudenken. Ohne Pilze würde der Wald nur halb so gut wachsen und ohne Pilze hätten wir manche Krankheit nicht im Griff.

Wir sammeln Pilze und lernen giftige und essbare Pilze zu erkennen und zu unterscheiden. 

Das aktuelle Programmheft kann hier heruntergeladen werden:
Programm 2019

Viele unserer Veranstaltungen sind auch im Kalender des BUND Ulm zu finden:
www.bund-ulm.de/aktuelles/termine/